Leitbild

 

Wer sein Kind von einer Tagesmutter betreuen lassen, oder gerne selbst Kinder bei sich zu Hause betreuen möchte, kann sich an diese Stelle wenden. Die Vermittlerin nimmt die Anfragen nach Tagesplätzen entgegen und erfasst Ihre Bedürfnisse.

 

Mütter und Väter;

  • suchen als abgebende Eltern für ihre Kinder eine familienergänzende Betreuung
  • erhalten Auskunft und Beratung
  • können ihre Tageseltern selbst wählen
  • bezahlen ein nach ihrem Einkommen abgestuftes Betreuungsgeld
  • haben durch die schriftliche Vereinbarung mit den Tageseltern einen verlässlichen Betreuungsplatz für ihre Kinder

Kinder

  • möchten in einer kinderfreundlichen Umgebung aufgehoben sein
  • wollen ihre Tagesfamilie vorher kennen lernen und sich bei ihr wohl fühlen
  • brauchen Geduld und Verständnis für ihre neue Situation
  • brauchen genügend Zeit und Platz

Tageseltern

  • betreuen Kinder anderer Familien ganztags, halbtags oder stundenweise bei sich zuhause
  • haben Freude am Umgang mit Kindern
  • zeigen Einfühlungsvermögen, Gesprächsbereitschaft und Toleranz
  • haben Anrecht auf vertraglich geregelte Arbeitsbedingungen, Entschädigung und Versicherung
  • erhalten Beratung, Begleitung und Unterstützung durch die Vermittlerin
  • besuchen Kurse für Tageseltern

Tageseltern Vermittlung

  • kennt die Betreuungsangebote für Kinder
  • bietet Eltern unentgeltlich Auskunft und Beratung an
  • sucht geeignete Tagesfamilien und vermittelt passende Betreuungsplätze
  • regelt das Betreuungsverhältnis mit einer schriftlichen Vereinbarung
  • schliesst mit den Tageseltern einen Vertrag ab
  • steht bei Fragen zur Verfügung
  • vermittelt Einführungskurse, Weiterbildung und Erfahrungsaustausch
  • orientiert sich an vorgegebenen Grundlagen der Aufsichtskommission und nimmt an deren Sitzungen teil
  • ist eine ausgebildete Fachperson und besucht regelmässig Weiterbildungskurse